RIKA FORMA Kaminofen

3.790,00 

Preis inkl.19% MwSt. und Versandkosten

  • Verkleidung: Stahlmantel Schwarz
  • Eckplatzierung
  • 7kW Nennwärmeleistung
  • Optional Speicherpaket

Artikelnummer: E15758 Kategorien: , Schlagwort:

Der platzsparende RIKA FORMA 7kW Kaminofen eignet sich durch seine Form besonders gut für eine Eckplatzierung. Das eckige Sichtfenster bietet von zwei Seiten einen traumhaften Blick auf das Flammenspiel. Optional ist der RIKA FORMA mit einem Speicherpaket für optimale Wärmespeicherung und höchstem Wirkungsgrad erhältlich.

Der Rauchrohanschluss kann bei diesem Modell oben, hinten, links oder auch rechts angebracht werden. Das Aschefach sorgt für eine einfache Reinigung der Brennrückstände. Die Brennkammer ist mit qualitativ hochwertiger Schamotte ausgekleidet.

Holzofen Highlights:

  • Scheibenspülung
  • Raumluftunabhängig
  • Aschekasten
  • Eckdesign
  • Platzsparend
  • Optional Speicherpaket
  • Geruchsfreie Oberflächenbeschichtung
  • Perfekt für Wohnraumecken
  • Feuer von 2 Seiten einsehbar

Dank optimaler Luftzirkulation verhindert die patentierte Scheibenspülung das festsetzen von Rußpartikeln auf der Sichtscheibe. Der Speicherofen FORMA kann die Verbrennungsluft von außen zuführen und ist dadurch für den raumluftunabhängig Betrieb zugelassen. In Passiv- und Niedrigenergiehäusern ist die Montage eines solchen Holzofens zudem Vorschrift.

Was sind Primärluft, Sekundärluft und Tertitärluft?

Bei der Holzverbrennung kann man gewöhnlich zwischen zwei oder drei verschiedenen Luftströmen regulieren. Alle Kaminöfen verfügen über die Primär- und Sekundärluftzufuhr. Die Primärluft ist die Luftzufuhr, welche man zum Anheizen des Heizkamins benötigt.

Sie spielt aber auch beim Nachlegen von Brennmaterial und in der Endverbrennung eine große Rolle. Es ist besonders wichtig, dass in der Anheizphase die Primärluft vollständig geöffnet ist. Die meisten Modelle verfügen in der Regel über einen kleinen Schieberegler unterhalb der Frontscheibe.

In der späteren Verbrennungsphase kommt dann die Sekundärluft ins Spiel. Dabei kommt ein durchgehender Luftstrom von oben auf das brennende Feuer und sorgt für eine langanhaltende Verbrennung. Des Weiteren sorgen Luftströme von Oberhalb für höhere Verbrennungstemperaturen.

Die zusätzliche Luftzufuhr von der Rückwand des Speicherofen nennt man Tertitärluft. Sie erhöht ebenfalls die Verbrennungstemperatur und gibt der Verbrennung nochmal einen weiteren Anstoß. Vorteile dieser Luftströmungen:

  • geringere Emissionen
  • erhöhte Rauchgastemperatur
  • effizienteres Heizen
Gewicht 150 kg
Größe 42 × 42 × 154 cm

RIKA FORMA Technische Daten

  • Energieeffizienzklasse: A+
  • Wirkungsgrad: 81,7%
  • Nennwärmeleistung: 7kW
  • Raumheizvermögen bis: 190 m³
  • Kamintür: schwenkbar
  • Gewicht: 150 kg
  • Abmessung (HxBxT): 1540 x 420 x 420 mm
  • Farbe: Stahl Schwarz
  • Ø externe Luftzufuhr: 125 mm
  • HKI-Qualitätslabel
  • ext. Luftanschluss: hinten
  • Ø Rauchrohr: 130 mm
  • Brennstoff: Holzbriketts, Scheitholz
  • Rauchrohranschluss: rechts, links, hinten, oben
  • Prüfnormen: EN 13240, 1. BImSCHV 2. Stufe, 15a B-VG

Datenblatt Download

Produktdatenblatt-Kaminofen-Rika-Forma-7kW

Leistungserklaerung-Kaminofen-Rika-Forma-7kW

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „RIKA FORMA Kaminofen“