Wasserführender Kaminofen - günstig kaufen

Mit dem wasserführenden Kaminofen haben Sie den Vorteil direkter Strahlungswärme Ihres Kaminofen. Kaminofen wasserführend spart Geld. Mit dieser umweltschonenden Heizunterstützung reduzieren Sie deutlich Ihre Heizkosten.  Der Grundaufbau eines wasserführenden Kaminofens entspricht einem klassischen Kaminofen. Zusätzlich verfügt das wasserbasierte Modell über eine Wassertasche, die sich in der Nähe der Brennkammer befindet und an das vorhandene Heizsystem angeschlossen ist.


Wasserführender Kaminofen was bei der Planung beachten ?

Wasserfuehrender Kaminofen
Wasserfuehrender Kaminofen

Bevor Sie mit der Planung Ihres wasserführenden Kaminofens beginnen, müssen Sie sich immer mit Ihrem Schornsteinfeger in Verbindung setzen. Dabei wird geprüft, ob die wasserhaltigen Varianten unter den gegebenen baulichen Gegebenheiten verbaut werden dürfen. Im Gespräch erfahren Sie auch sofort, ob sich der Anschluss an das Brauchwasser lohnt, oder ob Sie sich auf den Anschluss an die Heizungsanlage beschränken müssen.

Darüber hinaus können Sie Ihren Schornsteinfeger sofort Wärmebedarfsberechnungen durchführen lassen. Der Schornsteinfeger ermittelt für Sie den Nennwärmebedarf der Luft- und Wasserleistung. Wenn Sie diese beiden Parameter kennen, können Sie einen unserer wasserführenden Boiler und den dazugehörigen Pufferspeicher kaufen. Mit einem Wasserführenden Kaminofen sparen Sie Heizkosten und schonen gleichzeitig die Umwelt.

Wasserführender Kaminofen

Wasserführender Kaminofen - Der Wasserführende-Kaminofen verbindet die Emotion des Feuers mit der Berechnung der effektiven Wärme.

Wasserführender Kaminofen
Wasserführender Kaminofen

Nutzen Sie die Wärme Ihres Warmwasserbereiters in anderen Wohnräumen oder erwärmen Sie gleichzeitig Ihr Brauchwasser. Informieren Sie sich in diesem Bereich über alle Modelle und Vorteile der wassergeführten Variante.

Um deinen Kaminofen mit Wassertasche anzuschließen, sollten Sie nicht auf die Hilfe eines Fachmanns verzichten. Denn das System ist sehr komplex. Es reicht nicht aus, nur das Abgasrohr anzuschließen und die Heizungsanlage mit Vor- und Rücklauf zu verbinden. Umgekehrt müssen z.B wasserführende Öfen auch mit Wärmeableitungssicherungen ausgestattet sein. Diese Notkühlung ist für nicht geregelte und nicht schnell schaltbare Wärmeerzeuger gesetzlich vorgeschrieben. Außerdem müssen Sie die Einhaltung bestimmter DIN-Normen sicherstellen.

Ein Heizungsmonteur kann die Installation übernehmen sollten Sie selbst nicht genügend Fachkenntnisse besitzen. So können Sie sicher sein, dass sowohl die Funktionalität als auch die Sicherheit gewährleistet ist. Wichtiger Hinweis: Der entsprechende Aufstellraum muss einen Wasseranschluss haben, sonst kann der wasserführende Kaminofen nicht mit Wasser verbunden werden.

Kaminöfen mit Wassertasche als Set kaufen

Für die Installation eines wasserführenden Kaminofen benötigt man eine Vielzahl an Zubehörelementen. Ein wasserführender Kaminofen als Set wird mit allem geliefert, was für deine Inbetriebnahme benötigt wird. So wird sichergestellt das Ihre Heizung reibungslos funktioniert. Selbstverständlich können wir die einzelnen Komponenten variabel anpassen, damit Sie immer die richtige Einstellung für Ihre Bedürfnisse erhalten.

Bei wassergeführten Kaminöfen gibt es eine große Auswahl an Komponenten. Generell bieten wir zahlreiche Modelle auch im Set an. Sie können aus unserem Sortiment den Kaminofen auswählen, der vom Design am besten zu Ihren Möbeln und Ihren Vorstellungen passt. Weiteres Zubehör wird dann dementsprechend kombiniert. Eine klassische Komplettanlage besteht neben der Feuerung in der Regel aus einem Pufferspeicher, einem Ausdehnungsgefäß und den passenden Anschlusskomponenten wie der thermischen Ablaufsicherung oder Rücklaufanhebung. Außerdem bieten wir Ihnen auch das passende Solar-Set für Ihren ausgesuchten wasserführenden Kaminofen.

In unserem Kaminofen-Shop können Sie sich ein Komplett-Set aussuchen oder verschiedene Kombinationsmöglichkeiten darstellen lassen.

Funktionsweise Öfen mit Wassertasche

Der wasserführender Kaminofen hat eine Wassertasche, welche um den Brennraum wie ein Mantel verbaut ist. Das in der Wassertasche zirkulierende Wasser wird durch das Feuer des Holzofenaufgeheizt und in den Heizkreislauf integrierten Pufferspeicher geleitet. Zeitgleich fließt kaltes Wasser vom Wasserspeicher zurück in die Wassertasche des Kaminofen. Das thermische Regelventil sorgt dafür, dass die Rücklauftemperatur zum Kaminofen nicht weniger als 60 °C beträgt.

Zubehör für Holzöfen mit Wassertasche

Die Größe des Ausdehnungsgefäßes hängt vom Volumen der gesamten Heizungsanlage ab. Bei steigender Temperatur nimmt das Druckausdehnungsgefäß die Wassermengenänderung bei steigender Temperatur auf und hält den Druck im System möglichst konstant.

Die Thermische Ablaufsicherung benötigen Sie, falls diese nicht am Kaminofen vormontiert ist. Diese Schutzvorrichtung führt dem Kessel kaltes Wasser zu, wenn dieser eine zu hohe Temperatur erreicht. So kann die Wassertasche nicht überhitzen und ein Schaden wird vermieden.

Um Sie bei der Suche nach dem richtigen wasserführenden Kaminofen optimal zu unterstützen kontaktieren sie unseren Support.