Austroflamm Uno Xtra Kaminofen

ab 4.185,00 

Preis inkl.19% MwSt. zzgl. Versandkosten

• Scheibenspülung
• Wärmespeicher-Technologie
• 7kW Leistung
• Aschefach

Artikelnummer: n. v. Kategorien: , Schlagwort:

Der elegante Austroflamm Uno Xtra Kaminofen beheizt Wohnräume von bis zu 210 m³ und verfügt über eine Nennwärmeleistung von 7kW. Die besondere patentierte Speichertechnologie bietet eine integrierte Speichermasse, welche einen Teil der Hitze aufnimmt und nach dem Abbrand über 12 Stunden lang gleichmäßig an den Aufstellraum abgibt. Außerdem kann der Uno Xtra seine Umgebung besonders schnell aufheizen, indem er kalte Raumluft erwärmt und über Konvektionsöffnungen rasch an den Raum abgibt.

Die Konvektionsöffnungen lassen sich leicht bedienen und leiten die Wärme entweder in den Wärmespeicher oder in den Wohnraum. Die gebogene Panoramaverglasung verfügt über eine integrierte luftgeführte Scheibenspülung die Rußablagerungen verhindert. Für noch mehr Komfort sorgt das entnehmbare Aschefach und ein Rüttelrost.

In unserem Variationsmenü finden Sie verschiedene Verkleidungsvarianten in Gussgrau und Speckstein.

Details Konvektionsofen:

  • Wärmespeichersteine
  • Selbstschließende Tür
  • Raumluftunabhängig
  • Scheibenspülung
  • Aschefach
  • Keramott Brennraum
  • Externer Luftanschluss
  • Mehrfachbelegung Schornstein möglich
  • Verschiedene Verkleidungen
  • Rüttelrost

Wie funktioniert die Wärmespeichertechnologie?

Der Austroflamm Uno Xtra verfügt über die Weiterentwicklung des Heat Memory Systems und erreicht dank eines außergewöhnlichen Wärmetauscher eine konstante Wärmeabgabe von mehr als 10 Stunden. Das Heizen ist dadurch besonders effizient und spart eine Menge Feuerholz ein. Besonderes Merkmal der Xtra-Technologie ist die regel- und absperrbare Konvektionsluft.

Die Menge der ausströmenden Luft kann über einen kleinen Hebel reguliert werden und bestimmt so wie viel Wärme Sie in den Wohnraum abgeben. Der andere Teil der erzeugten Wärme wird in die Speichermasse geleitet.

Mehrfachbelegung und RLU-Betrieb

Durch die selbstschließende Ofentür nach Bauart 1, kann der Uno Xtra über eine Mehrfachbelegung mit weiteren Feuerstätten an einem gemeinsamen Schornstein installiert werden. Die Brennkammer kann unabhängig über einen externen Luftanschluss von der Raumluft betrieben werden. Ein angenehmeres Raumklima bleibt durch dieses Verfahren konstant erhalten.

Auch der Betrieb in Niedrigenergie- und Passivhäusern mit zentraler Belüftung ist dank der DIBt-Zulassung möglich.

Gewicht 278 kg
Größe 45,4 × 58,8 × 122 cm
Austroflamm Fraben

Speckstein, Stahl Schwarz

Austroflamm Uno Xtra Technische Daten

  • Raumheizvermögen: 210 m³
  • 7kW Nennleistung
  • Gewicht Stahl: 278 kg
  • Gewicht Speckstein: 338 kg
  • Maße (H x B x T): 1220 x 588 x 454 mm
  • Wirkungsgrad: 80,1 %
  • Energieeffizienzklasse: A+
  • Feinstaub: 20 mg/m³
  • Mindestkaminzug: 12 Pa
  • Abgastemperatur: 300 °C
  • Abgasmassenstrom: 6,5 g/s
  • Rauchrohranschluss: 150 mm (oben)
  • Brennraumeinsatz: Keramott
  • Anschluss für externe Luftzufuhr: 125 mm (hinten)
  • Scheibenspülung
  • Sicherheitsabstand zu brennbaren Materialien: 15 cm (hinten), 13 cm (seitlich), 80 cm (Strahlungsbereich der Sichtscheibe)
  • Primär- und Sekundärluftzufuhr kombiniert regelbar
  • Selbstschließende Tür, Bauart 1
  • CE-Zeichen vorhanden, EN 13240 zertifiziert
  • Erfüllt die BImSchV Stufe 2
  • Zulassung für Österreich nach 15a B-VG
  • DIBt-Zulassung für den raumluftunabhängigen Betrieb

Datenblatt Download

Produktdatenblatt-Kaminofen-Austroflamm-Uno-Xtra-7kW

Energiedatenblatt-Kaminofen-Austroflamm-Uno-Xtra-7kW

Leistungserklaerung-Kaminofen-Austroflamm-Uno-Xtra-7kW

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Austroflamm Uno Xtra Kaminofen“